7. Klasse: Auf nach England!

worthing

Seit vielen Jahren führt  laut Schulkonferenzbeschluss die Klassenfahrt am Ende der 7. Klasse alle Schüler und Schülerinnen des CSG nach England, damit sie das Land, dessen Sprache sie seit ca. sechs Jahren lernen, einmal selbst kennenlernen.
Wir nehmen am ersten Tag an einem Sprachkurs teil und machen in den folgenden Tagen gemeinsam im Klassenverband Ausflüge nach London und in die Umgebung von Worthing an der englischen Südküste.
Die Kinder wohnen jeweils zu zweit oder zu dritt in einer ausgesuchten englischen Familie, die sie morgens und abends zum Treffpunkt bringt.

Termine

Die nächste Englandfahrt der 7. Klassen findet von
Montag, 18.06.2018 bis Samstag, 23.06.2018 statt.

Die Fahrt erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Reiseveranstalter
TOMMY Trips and Travel GmbH
Niehler Kirchweg 155
50735 Köln

Wir fahren voraussichtlich am Montag um 7.00 h am Parkhaus an der Museumsmeile, Josef-Beuys-Allee, Bonn ab. Treffpunkt ist daher 6.30. Bitte pünktlich sein, denn wir müssen die Fähre erreichen! Am Samstag, 23.6.18 werden wir gegen 21.00   Uhr in der Josef-Beuys-Allee wieder zurück sein.

Formalitäten

Eine Kopie des Kinderausweises / Passes muss von allen Schülern dem Klassenlehrer abgegeben werden. Bei der Reise selbst müssen alle Schüler/innen den GÜLTIGEN Originalausweis dabeihaben.

Eltern, deren Kinder keinen EU-Ausweis haben, geben bitte dem Klassenlehrer bis spätestens sechs Wochen vor Reiseantritt Bescheid. Sie benötigen kein teures Einzelvisum, sondern nur den Eintrag auf einer Reisendenliste des Ausländeramtes der Stadtverwaltung ihres Wohnortes (12 Euro).

Nach Auskunft des Reiseveranstalters „Tommy Trips and Travels“, Köln besteht seit April 2008 kein Anspruch auf ärztliche Versorgung im Rahmen des National Health Service für Touristen mehr. Es ist ein Auslands-Versicherungsschein nötig.

Kosten

Der Gesamtreisepreis beträgt voraussichtlich 335 €. Die Leistungen beinhalten An- und Abreise (Bus / Schiff / Bus), alle Ausflugsfahrten, Eintrittsgelder, Führungskosten, Unterbringung in Gastfamilien mit Frühstück und warmem Abendessen. Nicht enthalten sind der Mittagsimbiss unterwegs und das Taschengeld.

Der Reisepreis ist auf der Basis von mindestens 28 teilnehmenden Schüler/ innen pro Klasse kalkuliert. Eventuelle Überschüsse werden erstattet. Die Anzahlung von  € 50,- muss bis 30.09.2018 an den Klassenlehrer geleistet werden. Die Restzahlung von € 285 muss bis zum 28.4.18 auf das Konto des Klassenlehrers überwiesen werden.

Die Stornierungskosten bei Einzelpersonen bis 6 Wochen vor Reisebeginn betragen 5% des Reisepreises  pro Person, bei Stornierung der gesamten Gruppe bis 1 Monat vorher 40% des Reisepreises.

Taschengeld

Empfehlung: ca. 75 € für Mittagsverpflegung. Wir bitten die Eltern bereits in Bonn Euro in englische Pfund umzutauschen, damit wir in GB nicht zu viel Zeit mit Geldtauschaktionen verlieren. Alte 5 und 10 Noten, sowie 1 coins gelten nicht mehr und müssen gegen die neuen eingetauscht werden.

Verhalten

Das Schwimmen im Meer müssen wir den Schülern/innen aus Aufsichtsgründen strengstens untersagen. Es wird aber Zeit für Spiele etc. am Strand geben.

Der unbeaufsichtigte Besuch des Pier in Worthing (Vergnügungspark) ist den Schülern streng verboten und nur in Begleitung der Lehrer gestattet.

In begrenzten, vorher vereinbarten Zeiträumen dürfen die Kinder in der ‚programmfreien‘ Zeit (in Worthing, Brighton, Chichester) zu zweit ohne Aufsicht der Lehrer unterwegs sein. In Gruppen von mindestens 3 Schülern dürfen die Kinder ohne Aufsicht durch die begleitenden Lehrer Dies gilt am Londontag zusätzlich unter der Voraussetzung, dass Schüler nicht selbstständig Bus, Bahn oder U-Bahn benutzen dürfen.

Bei Problemen in den Gastfamilien sind die Lehrer erste Ansprechpartner, nicht die Eltern in Deutschland.

 

 

Diese Check- und Packliste kann hier heruntergeladen werden.

Ich wünsche uns allen ein gutes Gelingen der Fahrt, viele interessante Eindrücke in England und landesuntypisches Wetter!

Katja Baumöller (kbaumöDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

.