News

Vermeulen2018

Fredrik Vermeulen, Schüler des Q1 Chemieleistungskurses von Herrn Mermagen, hat in der Finalrunde beim Wettbewerb „Chemie die stimmt“ in Leipzig den 8. Platz belegt. In der mehrtägigen Finalrunde traten die zwei besten Teilnehmerinnen und Teilnehmer eines jeden Bundeslandes gegeneinander an und mussten ihr Wissen und Können praktisch im Labor und theoretisch in einer mehrstündigen Klausur unter Beweis stellen.

Damit gehört Fredrik Vermeulen zu den besten Nachwuchschemikern Deutschlands. Das Clara-Schumann-Gymnasium gratuliert ihm zu seiner außerordentlichen Leistung.

Naturwissenschaften

Vom 14. bis 17. September kamen Naturwissenschaftler aus ganz Deutschland zur 130. Tagung der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte in Saarbrücken zusammen, um die Digitalisierung der Wissenschaften zu diskutieren.

Mit dabei waren zwei Clara-Schüler der Q1, denen zusammen mit einer Gruppe von Schülern aus ganz Deutschland die Teilnahme durch ein Stipendium der Wilhelm und Else Heraeus Stiftung ermöglicht wurde. Das „XLAB-Göttinger Experimentierlabor für junge Leute“ hat dieses Programm für den Nachwuchs organisiert. Allen ist es wahrlich gelungen, die jungen Menschen über den direkten Kontakt mit herausragenden Wissenschaftlern zu begeistern und zu motivieren.

 

Q2 übt sich in Vorstellungsgesprächen auf der Berufsmesse

IMG 0439  IMG 0432

Auf der Fachmesse für Ausbildung und Studium in der Stadthalle Bad Godesberg am 19.09.2018 hatten die Schülerinnen und Schüler der Q 2 die Möglichkeit, in überwiegend vorab individuell terminierten Beratungsgesprächen intensive Kontakte zu Unternehmen, Hochschulen und Fachschulen zu knüpfen. Die Organisation für diesen Tag fand im Vorfeld in der Schule statt, so dass die Schülerinnen und Schüler sich Studiengänge gezielt aussuchen und sich auf das Gespräch mit ihren Fragen vorbereiten konnten.

An den circa 60 Ständen von Ausbildungsbetrieben, Hochschulen und Berufsfachschulen und Beratungsinstitutionen konnte man sich allerdings auch ohne Termin informieren. Durch die Messe und die strukturierte Organisation durch das Institut für Talententwicklung (IfT) gelingt es in besonderem Maße, Chancen der Anschlussmöglichkeiten nach dem Abitur in der Region aufzuführen und sich über den Weg nach der Schule Gedanken zu machen. 

IMG 0436    IMG 0440

IMG 0434    IMG 0438

Logo zum Tag der offenen Tür

Der Tag der Offenen Tür findet statt am Samstag, den 3. November ab 8.30 Uhr.

In der Zeit von 10:30-11:45 Uhr gibt es Informationen für

Quereinsteiger zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe

 

hartaberfair

Sollen Smartphones an unseren Schulen grundsätzlich verboten werden oder müssten sie und der richtige Umgang mit ihnen sogar Teil des Unterrichts werden? Diese Frage beschäftigt nicht nur die Lehrerinnen und Lehrer sowie die Schülerschaft des Clara-Schumann-Gymnasiums, sondern auch Frank Plasberg und seine Gäste bei „Hart aber fair“ am 10. September 2018.
 
Einige Schülerinnen und Schüler des Geschichtsleistungskurs der Q2 saßen am vergangenen Montag gemeinsam mit dem Kurslehrer Herrn Degenhardt im Publikum und verfolgten die Diskussion zwischen den Gästen der ARD-Sendung.