Willkommen auf der Homepage des Clara-Schumann- Gymnasiums in Bonn!

Im Rahmen der gestalterischen Aufgabe mit dem Titel „I am not a book!“ kreierte der Q1-Kunstkurs von Frau Lutz abstrakte Skulpturen aus Büchern.
Zuvor setzte sich der Kurs intensiv mit der Vielfalt der gestalterischen Mittel und Ausdrucksmöglichkeiten von Plastiken auseinander.
Ausgehend von inspirierenden, zeitgenössischen Künstlern wie Guy Laramée, Brian Dettmer und Su Blackwell und der Erprobung des Materials konzipierten die Schüler_innen originelle Buchskulpturen. Dabei war es ihnen freigestellt, ob sie ihre Gestaltung auf den Buchtitel, -inhalt oder allgemein auf das Material oder Medium Buch beziehen. 
Nach der Fertigstellung gab es für uns keinen besseren Ausstellungsort als den im Oktober eröffneten Buchladen The Art of Books direkt gegenüber dem Clara am Bonner Talweg.
Ein großes Dankeschön an die Inhaberin Doris Graß, die dies ermöglicht und liebevoll für jedes Schülerwerk einen passenden Platz gefunden hat!
Seit dieser Woche kann man nun einige der Buchskulpturen in dem kleinen und gemütlichen Laden bestaunen. Neben der Kunstwerke laden ein gut ausgewähltes Sortiment, selbstgebackener Kuchen und Kaffee zum Verweilen und Schmökern ein - kommt vorbei! 

https://theartofbooks.de/dank-schuelerinnen-und-schueler-des-clara-schumann-gymnasium-steckt-jetzt-noch-mehr-art-in-the-art-of-books/

Kunst der Bücher