Willkommen auf der Homepage des Clara-Schumann- Gymnasiums in Bonn!

News

 

Vielen Dank!

Für die Erdbebenopfer in Indonesien kam die erfreulich hohe Summe von 300,00 Euro zusammen.

Ein reichhaltiges und köstliches Kuchenbüffet organisierte die 6c am 10. Oktober 2018 und erreichte so diese finanzielle Unterstützung für Indonesien. Ein herzliches Dankeschön an die Eltern, die Kolleginnen und Kollegen und vor allem an die Schülerinnen und Schüler, die mit ihrer großzügigen Spende und ihrem Einsatz den Menschen in ihrer Not helfen.

Natürlich machte der Kuchenverkauf auch viel Spaß.

 

Berlinfahrt Gk Gesch

Aus einer spontanen Schüleridee während einer Geschichtsstunde zum Thema „Widerstand gegen den Nationalsozialismus“ am Ende des letzten Schuljahres wurde eine Berlinfahrt des Grundkurses Geschichte mit dem Ziel, die Topographie des nationalsozialistischen Terrors und die Geschichte der Widerstandsgruppen vor Ort kennenzulernen.

Man sieht es den ernsten Gesichtern auf dem Foto an, dass wir alle noch unter den schockierenden Eindrücken des Museums unterhalb des Holocaustmahnmals stehen.

Collage Croydon 2

Vom 19. – 26. September 2018 waren 25 Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen auf einem wunderbaren Schüleraustausch in Croydon, einem Stadtteil von London.
Wir Schüler besuchten zwei verschiedene englische Privatschulen, die Trinity High School (Jungen) und die Croydon High School (Mädchen). Nach unserer Ankunft in London ging es direkt weiter zur Schule und von dort in die Gastfamilien, an deren Alltag wir in den folgenden Tag teilnehmen durften.
Die Ausflüge führten uns unter anderem in Shakespeares Globe Theatre, in dem wir an einem zweistündigen Workshop teilnahmen. Dabei konnten wir einen Blick ins Theater werfen und haben den Schauspielern beim Proben zugesehen. Anschließend besuchten wir das Museum Tate Modern, welches uns eine atemberaubende Aussicht von seinem gigantischen Viewing Tower bot. Zudem führte unsere muntere Reise zu schwungvollen Riesenschaukeln, auf welche bis zu drei Personen passten.

Vermeulen2018

Fredrik Vermeulen, Schüler des Q1 Chemieleistungskurses von Herrn Mermagen, hat in der Finalrunde beim Wettbewerb „Chemie die stimmt“ in Leipzig den 8. Platz belegt. In der mehrtägigen Finalrunde traten die zwei besten Teilnehmerinnen und Teilnehmer eines jeden Bundeslandes gegeneinander an und mussten ihr Wissen und Können praktisch im Labor und theoretisch in einer mehrstündigen Klausur unter Beweis stellen.

Damit gehört Fredrik Vermeulen zu den besten Nachwuchschemikern Deutschlands. Das Clara-Schumann-Gymnasium gratuliert ihm zu seiner außerordentlichen Leistung.

Naturwissenschaften

Vom 14. bis 17. September kamen Naturwissenschaftler aus ganz Deutschland zur 130. Tagung der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte in Saarbrücken zusammen, um die Digitalisierung der Wissenschaften zu diskutieren.

Mit dabei waren zwei Clara-Schüler der Q1, denen zusammen mit einer Gruppe von Schülern aus ganz Deutschland die Teilnahme durch ein Stipendium der Wilhelm und Else Heraeus Stiftung ermöglicht wurde. Das „XLAB-Göttinger Experimentierlabor für junge Leute“ hat dieses Programm für den Nachwuchs organisiert. Allen ist es wahrlich gelungen, die jungen Menschen über den direkten Kontakt mit herausragenden Wissenschaftlern zu begeistern und zu motivieren.