Logo_BSSeit dem Schuljahr 2011/12 wird die Nachmittagsbetreuung an unserem Gymnasium zusammen mit dem erfahrenen OGS-Träger „Betreute Schulen e.V. “ durchgeführt. Neben Aufsichten in der Mensa bieten wir ein Spieleangebot in der Mittagspause auf dem Schulhof, die Hausaufgabenbetreuung in den Klassenräumen und ein daran anschließendes pädagogisches Angebot im „Treffpunkt“ an.

Der direkte Draht:

 Die Betreuungszeiten sind

  • montags bis freitags von 13 Uhr bis 16 Uhr.

Der „Treffpunkt“-Raum ist gleich am Schulhof (neben dem Seiteneingang). Er ist erste Anlaufstelle für die Schülerinnen und Schüler. Die Koordinatorin Frau Dilli-Miralda und ihr Stellvertreter Herr Drieling sowie weitere pädagogische Kräfte nehmen die Kinder in Empfang und begleiten sie bei Spiel, Entspannung, kreativen Tätigkeiten, etc. bevor es zur Erledigung der Hausaufgaben ab 14 Uhr in die Klassenräume. Nachdem die Hausaufgaben fertig sind, stehen den Kindern weitere Angebote im Treffpunkt oder eine der zahlreichen AGs unseres Gymnasiums zur Verfügung. 

Die Kosten für die Nachmittagsbetreuung liegen bei monatlich 55,- € für die 5.- und 6.-Klässler (5 Betreuungstage) und bei monatlich 35,- € für die Schüler ab der 7. Klasse (3 Betreuungstage, n i c h t berechnet ist das Mittagessen bei der Firma Lehmanns).

Den Betreuungsvertrag gibt es im Treffpunkt oder direkt bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).

.