Das Deutsch-Französische Jugendwerk ermöglicht es Schülern der 8. - 10. (EF) Klasse einen 3-monatigen Austausch mit einem französischen Schüler zu machen. Die Idee ist, dass man 3 Monate den Alltag im jeweils anderen Land miterlebt und dabei in der Familie des Austauschpartners lebt. Das Deutsch-Französische-Jugendwerk unterstützt diesen Austausch mit einem Reisekostenzuschuss.

Schüler, die daran Interesse haben, und deren Eltern können sich gerne an Herrn Brauweiler für weitere Informationen wenden. 

Weitere Infos hier.

Zum Anschauen eines Infofilms über das Programm mit Schülern unserer Schule bitte hier klicken.

Infoblatt zusammengestellt von Herrn Brauweiler.  

Erfahrungsberichte ehemaliger Sauzay-Teilnehmer unserer Schule: 

Paula Schreiber (EF; 2016/17)

Jil Herbertz (9. Klasse; 2013/2014)

Simon Beckenkamp (8. Klasse; 2013/2014) 

Eric Boltersdorf (EF; 2014/2015) 

Anna Reichling (9. Klasse; 2014/2015)

.