News

Sommerkonzert 2017 1Sommerkonzert 2017 2

Das Sommerkonzert war ein großer Erfolg!

IVK

Am Samstag, den 15. Juni hat die internationale Vorbereitungsklasse (IVK) ein Kunstprojekt im Künstlerforum ausgestellt. Das Thema war „Gemeinsam verwandeln“. Dabei ist eine Traumstadt aus Recyclingmaterial entstanden. Wir haben viel an dem Projekt gearbeitet. Zuerst haben wir Recyclingsachen gesammelt, dann haben wir die Stadt geplant und am Ende die Stadt gebaut. Unsere IVK hat eine „Sommerstadt“ gebaut. Unsere Idee war eine „Integrationsstadt“ zu bauen. Zum Beispiel haben wir eine Moschee neben die Kirche gestellt. Es gibt dort drei internationale Restaurants. Die Idee war, dass die Menschen der „Sommerstadt“ die Küchen verschiedener Kulturen kennenlernen können. Wir hatten viel Spaß!

Nana Buteni, Oliwia Ostrowska, Samira Ouanani

 

Wir der Musikkurs der 8a/c haben das Theaterstück ,,Evita" besucht. Zuvor nahmen wir an einer Theaterführung teil und bekamen einen Einblick in die Arbeit hinter der Bühne. Bei der Führung sahen wir einen Teil der Requisiten und Kostüme, sowie ihre Lagerung. Ebenfalls durften wir die Perückenknüpferei und Schneiderei betreten. Wir gingen auf die Bühne und wurden in ein kleines Geheimnis eingeweiht  (welches wir nicht verraten werden).
Mit unserem neu erworbenen Wissen sahen wir in der Oper mit anderen Augen zu. Es fielen viel mehr technische Dinge auf, der Auf- und Abbau, die Kostüme, die Perücken und ganz besonders die Bildschirme, auf denen der Dirigent für die Musicaldarsteller zu sehen sein muss.
Wenn man auf all dies achtet, steigt die Bewunderung für die Organisation und Arbeit hinter der Bühne, die ebenso bedeutend ist, wie die auf der Bühne.
Wir hatten einen schönen Tag und begeisterten uns viel mehr für die Oper.
Lana H. und Marie R.(8c)

chemie2

Die Schüler des Chemie-Leistungskurses nahmen mit sehr großem Erfolg an dem bundesweiten DECHEMAX-Chemiewettbewerb (2016/17) teil.
Zusammen mit über 2.800 Schülerteams mit je 2-5 Teilnehmern aus den Klassenstufen 7 bis 11 bearbeiteten sie in der ersten Runde Fragen zum Thema „Meere und Ozeane“. 833 Schülergruppen sammelten genügend Punkte, um an der Experimentalrunde des Wettbewerbs teilzunehmen. 498 Teams hielten bis zum Schluss durch und reichten Protokolle ein. Eines davon war das Team BreakingLK, dessen Mitglieder den Kooperations-Kurs am Beethoven-Gymnasium besuchen. Die Mühe lohnte sich, denn am Ende belegten die Schüler den vierten Platz der Klassenstufe 10 und durften sich über Preise und Urkunden freuen.Wir gratulieren unseren Chemie-Assen herzlich zu ihrer Leistung!Auf dem Bild sind zu sehen von links nach rechts Angela Valdivia Manchego, Cora Pridik, Andre Zeise, Leon Fienemann und Ole Hotz 
 

CLARABLICK9

Am Mittwoch bestaunten zahlreiche Besucher die Arbeiten der Schüler bei CLARA BLICK 9. Die Abbildungen zeigen aus der Q1: Installationen zum Thema "Erinnerung", entstanden in Zusammenarbeit mit Bewohnern des Margarete-Grundmann-Hauses und "Wesen-tlich" / Plastische Abstraktionen vom menschlichen Körper;  EF: Grafisch- malerische Stoffcollagen auf Keilrahmen "today and tomorrow";  Kl.8:  "Körperextensionen" und "Phantastische Berufe";  IVK: "Zu Tisch".