News

Anzuschaffende Bücher am Clara-Schumann-Gymnasium für das Schuljahr 2016/2017


Bei der Beschaffung der Lernmittel sind Sie im Rahmen des Eigenanteils verpflichtet, Lernmittel nach Entscheidung der Schule auf eigene Kosten zu beschaffen. Der Eigenanteil beträgt ein Drittel des vom Schulgesetz festgelegten Durchschnittsbetrages. Sollte dieser in einem Schuljahr überschritten werden, so wird in einem folgenden Jahr ein Ausgleich geschaffen.

Die Stadt Bonn als Schulträger des Clara-Schumann-Gymnasiums hat beschlossen, auch im kommenden Schuljahr 2016/17 den Eigenanteil für Schülerinnen und Schülern von Bedarfsgemeinschaften nach SGB II, von gering Verdienenden mit Bonn-Ausweis und von Bezieher/-innen von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz zu übernehmen.

Wenn Sie zu dieser Personengruppe gehören, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Sie kaufen die Bücher aus der unten aufgeführten Liste des entsprechenden Jahrgangs und beantragen dann unter Vorlage der Originalquittung und eines Nachweises über den Leistungsbezug beim Schulamt die Erstattung. Den entsprechenden Antragsvordruck finden Sie im Anhang an dieser E-Mail.

Die Frist für Erstattungsanträge endet am 20.11.2016.

Bitte schaffen Sie kein Hausaufgabenheft für Ihre Kinder der Klassen 5, 6 und 7 an, denn zu Beginn des Schuljahres muss Ihr Kind das schuleigene Hausaufgaben- und Mitteilungsheft zum Preis von 5,50 Euro erwerben.

Für die Klasse 5 sind folgende Bücher und Arbeitshefte anzuschaffen:

Diercke Weltatlas Westermann 978-3-14-100800-5 29,95 €
Arbeitsheft Deutsch Cornelsen 978-3-06-062029-6 9,25 €
Workbook Englisch+Audio-CD Klett 978-3-12-834215-3 8,25 €

Für die Klasse 6 sind folgende Bücher und Arbeitshefte anzuschaffen:

Arbeitsheft Deutsch Cornelsen 978-3-06-062030-2          9,50 €
Workbook Englisch+Audio-CD Klett 978-3-12-547135-1          9,95 €
À plus! 1, Carnet d’activités, Bd. 1 (Ausgabe 2004) Cornelsen 978-3-464-22071-9 10,50 €

Für die Klasse 7 sind folgende Bücher und Arbeitshefte anzuschaffen:

Workbook Englisch+Audio-CD Klett 978-3-12-547145-0 9,95 €
A plus! 2 (Ausgabe 2004) Carnet d’activités Cornelsen 978-3-464-22078-8 10,50 €

Für die Klasse 8 ist das folgende Arbeitsheft anzuschaffen.

A plus! 3 (Ausgabe 2004) Carnet d’activités Cornelsen 978-3-464-22085-6

10,50 €

Für die EF sind folgende Bücher und Arbeitshefte anzuschaffen:

Kursbuch Geschichte – Ausgabe NRW EF Cornelsen 978-3-06-064443-8        23,75 €
Texte, Themen und Strukturen Cornelsen 978-3-464-68111-4 23,50 €
Das große Tafelwerk interaktiv- Formelsammlung Cornelsen 978-3-464-57143-9 13,75 €

Für die Q1 ist folgendes Buch anzuschaffen:

Kursbuch Geschichte – Ausgabe NRW Q1/Q2 Cornelsen 978-3-06-064445-2 32,50 €

 

Wir jedes Jahr haben unsere 5. - 7. Klassen am europäischen Englischwettbewerb "The Big Challenge" teilgenommen. Hier konnten Sie sich in verschiedenen Kategorien wie z.B. Wortschatz, Bild- und Textverstehen, Grammatik und Landeskunde mit Mitschülern am Clara, in NRW und ganz Deutschland messen. Für ihre Leistungen wurden die Schülerinnen und Schüler mit tollen Sachpreisen und einer Urkunde geehrt. 

Ganz besonders gratulieren wir den Jahrgangssiegern: 

5. Klasse: Annika Mierke (Klasse 5c) 

6. Klasse: Lars Müller (Klasse 6d) 

7. Klasse: Diana Rudat (Klasse 7e) 

Congratulations! 

IMG 20160621 121557

Das Foto zeigt in der Bildmitte den stolzen Lars Müller (6d) bei der Entgegennahme der Goldmedaille und Ehrenurkunde als Jahrgangsbester.

 Eine Exkursion aller 4 Erdkundekurse der EF in den Braunkohletagebau Garzweiler verdeutlichte anschaulich die Dimensionen der Energiegewinnung als auch die der Rekultivierung der bereits ausgekohlten Flächen in unserem Bundesland. Die im Erdkundeunterricht verwendeten Zahlen, Karten und Materialien wurden somit deutlich           (be-)greifbar.

 Garzweiler

 Panorama 16 06 07 005
 
 
Bei strahlenden Sonnenschein und unter besten Voraussetzungen fanden in diesem Jahr die Bundesjugendspiele im Sportpark Nord statt.
Die Schülerinnen und Schüler kämpften in den Disziplinen Sprint/Ausdauer, Weitsprung und Wurf. Beeindruckende Leistungen, wie zum Beispiel 5,40m im Weitsprung, 12:09sek auf 100m, 11:44min auf 3000m oder 58,00m im Wurf konnten an der Seitenlinie bestaunt werden. Bereits zur Siegerehrung im Stadion konnten druckfrisch die Ehrenurkunden überreicht werden.
Ein besonderer Dank geht nicht nur an den Wettergott, sondern auch an alle Helferinnen und Helfer (insbesondere der Q1), die durch ihren großen Einsatz zum Gelingen beigetragen haben. Vielen Dank!
Die Sportfachschaft

Der Grundkurs Evangelische Religionslehre Q1 besuchte die Ausstellung "Fluchtpunkt" im Institut français in der Adenaueralle. Vier aus Syrien geflohene Künstler präsentieren dort Zeichnungen, Malereien und Fotografien, in denen sie sich mit ihrer Flucht auseinandersetzen. Sie greifen Bilder innerer Prozesse sowie der Flucht selbst auf. Jedes dieser Kunstwerke erzählt seine eigene Geschichte und drückt somit viele verschiedene Emotionen aus. Die Ausstellung zieht sich über mehrere Etagen. Besonders beeindruckt waren wir von drei Kunstwerken, die aus Syrien mitgebracht wurden, im Vergleich zu den vielen anderen Werken, die erst in Deutschland entstanden sind. Wir erhielten einige Denkanstöße und konnten unseren Blick auf das Flüchtlingthema erweitern. Die Ausstellung empfehlen wir weiter; sie kann noch bis zum 3. Juli besichtigt werden.