Willkommen auf der Homepage des Clara-Schumann- Gymnasiums in Bonn!

yeys logo rgb 

Erinnern für die Zukunft. Was verstehen eigentlich Schüler unter "Erinnerungskultur"? Was überhaupt unter "Kultur"? Was ist Europa für sie? Was ist das vereinte Europa für sie? Wir haben glücklicherweise schon lange Frieden. Bleibt das immer so? Fragen über Fragen. Dr. Renate Heinisch, die in den 1990er Jahren im Europaparlament Abgeordnete war und nun beratend tätig ist für den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss (EWSA), möchte am Clara vor allem zuhören. Dieses Vorhaben hat Zukunft: In Kürze treffen sich 16-18 Jahre alte Schüler, die von ihren Schulen ausgewält wurden aus jedem Mitgliedsland und den fünf Beitrittskandidatenstaaten. Sie beraten über die Zukunft der Kultur in Europa. Ihre Ergebnisse gehen dann direkt an die europäischen Institutionen. Drei Schüler unserer Schule wurden ausgewählt um nach Brüssel zu fahren: Valentin Höhnerhoff, Lejla Karovic und Jule Münz.