Willkommen auf der Homepage des Clara-Schumann- Gymnasiums in Bonn!

News

Liebe Künstler, liebe Eltern,
 
die Acht ist nicht nur eine heilige Zahl. Sie beziffert auch die diesjährige Ausgabe unserer Ausstellung ClaraBlick, zu deren Eröffnung wir Euch bzw. Sie herzlich einladen möchten.
 
Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen zeigen ihre Arbeiten, die in den letzten Monaten entstanden sind.
 
Wir freuen uns sehr auf Euren bzw. Ihren Besuch der Eröffnung am Donnestag, 9. Juni 2016 um 19 Uhr in der Aula des Clara-Schumann-Gymnasiums.

Die Fachschaft Kunst
 

ClaraBlick 8

 

Die Teilnehmer am Frankreich-Austausch der 8. Klassen haben Anfang Mai eine schöne Woche in der Normandie verbracht nachdem die französischen Austauschschüler uns bereits im März besucht hatten. Entgegen aller Vorurteile gegenüber der rauhen Normandie, hat die Sonne uns an den meisten Tagen unseres Aufenthaltes früh-sommerliche Tage beschert. Das abwechslungsreiche Programm (Stadtrallye in Caen, Besuch der Landungsstrände der Allierten, Besichtigung des Wandteppichs von Bayeux...) hat uns die Geschichte und die Besonderheiten der Region nähergebracht und die Schüler konnten den französischen Schul- und Familienalltag hautnah erleben. 

Wir freuen uns auf das nächste Mal, à la prochaine!

Clara in der Normandie

 

Nach 12 faszinierenden Tagen im Reich der Mitte ist der China-Projektkurs der Q1 am Montagmorgen wieder in Deutschland angekommen. Vom 4. bis zum 16. Mai fuhren 12 Schüler in Begleitung von Frau Baum und Herrn Degenhardt im Rahmen des von Frau Baum geleiteten Projektkurses nach China.

Bildschirmfoto 2016 05 19 um 18.26.21

2b7302a5f1b7f078401a02001237c24e       15915ca4f64129dd98e8838bb01396c9

Vom 20.04. bis 27.04.2016 haben 12 Schülerinnen und Schüler der EF (10. Jahrgangstufe) ihre Austauschpartner des Lycée Honoré d’Estienne d’Orves in Nizza besucht. Den ersten Nachmittag verbrachten alle in ihren französischen Gastfamilien, bevor sie am nächsten Morgen gemeinsam mit ihren Austauschschülern am Unterricht teilnahmen und vom Schulleiter begrüßt wurden. An diesem Tag fand ein organisierter Sprachentag „Journée des langues“ in der Schule statt, an dem die verschiedenen Sprachenlehrer (Italien, Spanien, Japan, Australien, Deutschland) Workshops anboten, die auch von unseren Schülern besucht werden konnten. Im Eingangsfoyer haben wir mitgebrachte deutsche Spezialitäten wie Christstollen, Apfelstrudel, Haribo und anderes verteilt, was für sehr viel Interesse sorgte. Den Abschluss bildeten verschiedene Aufführungen in der Aula, wo auch die Austauschschüler mit den Deutschlernenden „99 Luftballons“ von Nena sangen.

sbb logo color neu 204x135    Kirschblüte

Am, 20. April – drei Tage vor dem Welttag des Buches am 23. April – besichtigten wir, die Klasse 6a, die Zentralbibliothek der Stadt Bonn.

Zunächst las uns die Bibliothekarin eine Fehlergeschichte vor, an der wir die Regeln der Stadtbibliothek ermitteln konnten. In Gruppen erkundeten wir die Bibliothek, lernten die einzelnen Abteilungen kennen und wurden bestens informiert. Wir konnten Ausweise zum Ausleihen kostenlos beantragen und natürlich diese auch benutzen und zwar nicht nur für Bücher sondern auch für CDs, DVDs, Videospiele und andere Medien.

Nach dieser aufschlussreichen Führung machten wir noch einen Abstecher in die Heerstraße und bestaunten die wunderschönen Kirschblüten. Toll – mitten in Bonn!

Pünktlich zur zweiten großen Pause kamen wir erschöpft, aber zufrieden in der Schule an.

Unsere Klasse hatte an diesem Vormittag sehr viel Spaß.